Dr. - Colette Carmen Camenisch -  -

Dr. med. Colette Carmen Camenisch

Spezialistin für Rekonstruktive Chirurgie, Ästhetische Chirurgie, Lidchirurgie in Zürich

Clinic Beethovenstrasse AG
Beethovenstrasse 9
8002 Zürich
www.colette-camenisch.com

Medizinisches Spektrum

Erkrankungen

  • Bindegewebsschwäche
  • Cellulite
  • Doppelkinn
  • Ektropium
  • Entropium
  • Gesichtsfehlbildungen
  • Gynäkomastie
  • Höckernase
  • Ptosis
  • Schlupfwarzen
  • Tränensäcke
  • Tubuläre Brust

Behandlungen

  • Augenbrauenlifting
  • Fettreduktion
  • Lidstraffung
  • Dauerhafte Haarentfernung
  • Schweissdrüsenabsaugung
  • Wangenlifting
  • Bruststraffung
  • Schamlippenverkleinerung
  • Facelifting (Gesichtsstraffung)
  • Schamlippenvergrösserung
  • Faltenbehandlung
  • Oberschenkelstraffung
  • Po-Straffung
  • Faltenunterspritzung
  • Brustangleichung
  • Stirnlifting
  • Po-Vergrösserung
  • Muttermalentfernung
  • Fettabsaugung
  • Microneedling
  • Profilkorrekturen
  • Eigenfetttransplantation
  • Brustwiederaufbau mit DIEP-Flap
  • Botox-Behandlung
  • Lippenvergrösserung
  • Plastisch-rekonstruktive Lidchirurgie
  • Gesichtschirurgie
  • Gesichtsverjüngung
  • Haarentfernung
  • Haartransplantation
  • Hautstraffung
  • Ohrenkorrektur
  • Oberarmstraffung
  • Lidkorrektur
  • Lippenkorrektur
  • Intimchirurgie
  • Nasenkorrektur
  • Narbenkorrektur
  • Jochbeinkorrektur
  • Bauchdeckenstraffung
  • Kinnkorrektur
  • Body Lift
  • Brustrekonstruktion
  • Brustvergrösserung
  • Brustverkleinerung
  • Kryolipolyse
  • Lipolyse
  • Tattooentfernung
  • Dermabrasion
  • Thermage
  • Hautverjüngung

Wir über uns


Dr. med. Colette Carmen Camenisch ist eine anerkannte Spezialistin auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie. Vor allem Eingriffe an der Brust wie Brustvergrösserungen - sei es mit Implantaten oder Eigenfett - sowie Brustverkleinerungen - auch bei Männern - und Bruststraffungen gehören zu ihrem Spezialgebiet. Aber auch Eingriffe im Gesicht, am Körper und im Intimbereich gehören zum Leistungsspektrum von Dr. Camenisch.

So nimmt sie im Gesicht etwa Augenlidstraffungen und Faltenbehandlungen mit Fillern oder Botolinumtoxin vor. Im Bereich der plastisch-ästhetischen Chirurgie des Körpers gehören unter anderem Fettabsaugungen sowie Straffungen der Bauchdecke, der Oberschenkel oder der Oberarme zum Leistungsspektrum von Dr. Camenisch. Zu ihrem Leistungsangebot im Bereich der Intimchirurgie gehören unter anderem die Schamlippenverkleinerung und die Schamlippenvergrösserung.

Bei all diesen Eingriffen - sei es an der Brust, im Gesicht, am Körper oder im Intimbereich - ist Dr. Camenisch stets darauf bedacht, die Proportionen und Ausstrahlung ihrer Kunden nur so weit zu verändern, dass ein natürliches Gesamtbild entsteht. Ihre Kunden können sich dabei auf die jahrelange chirurgische Erfahrung und hohe Expertise Dr. Camenischs auf dem Gebiet der Schönheitschirurgie verlassen. Da Dr. Camenisch zudem über die Doppelqualifikation als Fachärztin für Allgemeinchirurgie FMH (2007) und Fachärztin für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie FMH (2012) verfügt, können sich ihre Kunden in doppelter Hinsicht gut aufgehoben fühlen.

Die grosse Erfahrung und Expertise von Dr. Camenisch basiert auf zahlreichen Aus- und Weiterbildungen und verschiedenen Oberarzttätigkeiten an verschiedenen Kliniken in der Schweiz, darunter das Kantonsspital Thurgau in Frauenfeld und Münsterlingen und die Privatklinik Pyramide in Zürich. Darüber hinaus war Dr. Camenisch auch an der “Akademikliniken” in Stockholm, einer der renommiertesten Kliniken für plastische und ästhetische Chirurgie, tätig.

Seit April 2017 ist Dr. Camenisch Inhaberin und leitende Ärztin der Clinic Beethovenstrasse in Zürich, in der sie sämtliche Eingriffe im Gesicht, am Körper und im Intimbereich persönlich vornimmt. Sowohl Frauen als auch Männer können sich in der Clinic Beethovenstrasse, der Adresse für Schönheitsoperationen in Zürich, ganz persönlich beraten und auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt operieren lassen. Dabei begleiten Dr. Camenisch und ihr Team die Kundinnen und Kunden mit viel Einfühlungsvermögen, Erfahrung und einem breit gefächerten Know-how auf deren Weg zu einem neuen Körpergefühl sowie mehr Selbstsicherheit und Zufriedenheit.

Einen weiteren Einblick erhalten Sie hier.

Besondere Angebote / Service / Zimmer

Nahegelegene Parkmöglichkeiten:

  • Direkt vor der Praxis
  • Im Park Hyatt
  • Im Parkhaus Bleicherweg

Sprachangebot der Klinik:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Schwedisch

Lebenslauf

Lebenslauf Dr. med. Colette Carmen Camenisch

Ausbildung und Promotion

  • 2013 European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery EBOPRAS
  • 2012 Fachärztin für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie (FMH)
  • 2007 Zertifizierung für Präventiv- und Anti-Aging-Medizin (German Society of Anti- Aging-Medicine, GSAAM e. V.)
  • 2007 Fachärztin für Allgemeinchirurgie (FMH)
  • 1998–2000 Dissertation, Universität Zürich, mit Promotion 2001 - Thema der Dissertation: «Somatische Gesundheit von Patienten vor und während der heroingestützten Behandlung (PROVE)», Prof. Dr. med. F. Gutzwiller, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, und Prof. Dr. med. A. Uchtenhagen, unter der Leitung von Dr. med. und MPH Th. Steffen, Institut für Suchtforschung, Universität Zürich
  • 1993–2000 Studium der Humanmedizin, Universität Zürich, und Staatsexamen Oktober 2000
Weiterbildung
  • ab 1.4.2017 Inhaberin und leitende Ärztin Clinic Beethovenstrasse in Zürich
  • 2014 – 2017 selbständig tätig als Partnerin am Zentrum für Plastische Chirurgie an der Privatklinik Pyramide in Zürich
  • 2012–2013 Oberärztin, plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie am ZPC, Klinik Pyramide, Dr. C. George
  • 2012 Oberärztin, plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie am Kantonsspital Thurgau AG (Frauenfeld und Münsterlingen), Dr. Volker Wedler
  • 2010–2011 Assistenzärztin, Orthopädie, Schulthess Klinik, Zürich), Dr. St. Preiss
  • 2008–2010 Ausbildungsstelle als Assistenzärztin, plastische und Wiederherstellungschirurgie, Akademikliniken, Prof. Per Héden, Stockholm (Schweden)
  • 2006–2007 Oberärztin, allgemeine Chirurgie, Frau Dr. med. B. Muff, Spital Bülach
  • 2004–2005 Assistenzärztin, Unfallchirurgie, Prof. Dr. med. O. Trentz, Universitätsspital Zürich
  • 2003 (3 Monate) Fellowship Maxillofacial/Craniofacial Surgery Center, Andhra Pradesh, India, Prof. Shrinivas Gosla, Indien
  • 2002–2004 Assistenzärztin, allgemeine Chirurgie, Viszeralchirurgie, Prof. Dr. med. Th. Frick, Spital Zollikerberg
  • 2002 Assistenzärztin, plastische und Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgie, Frau Dr. med. R. E. Umbricht, Zürich
  • 2000–2001 Assistenzärztin, allgemeine Chirurgie, Dr. med. H.-J. Riedtmann, Spital Zimmerberg, Horgen

Mitgliedschaften:

 

  • Seit 2000 Vereinigung Schweizer Ärztinnen
  • Seit 2001 Vereinigung Schweizer Ärzte FMH
  • Seit 2005 Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie(SGC)
  • Seit 2007 Mitglied der German Society of Anti-Aging-Medicine (GSAAM)
  • Seit 2013 Mitglied der Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie (GAERID), 2013
  • Seit 2013 European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (EBOPRAS), 2013

 

Anfahrt