Ehrung: PD Dr. med. Oliver P. Gautschi mit „LMG-Siegel“ ausgezeichnet

18.11.2021
Matthias Kühn
Redakteur

Das gibt medizinische Planungssicherheit: Bereits im Herbst 2021 wurde PD Dr. med. Oliver P. Gautschi das Siegel des Leading Medicine Guide für das kommende Jahr verliehen. Damit ist sichergestellt, dass dieser renommierte Spezialist auch 2022 von Patientinnen und Patienten gefunden wird, die im führenden Onlineportal für die Gesundheit nach einem international angesehenen Facharzt für alle Fragen rund um die Wirbelsäule suchen.

Gautschineu.jpg

Luzern, Herbst 2021 – Wenn sich ein erfahrener Facharzt für Neurochirurgie voll und ganz auf die Wirbelsäule fokussiert, darf das für potenzielle Patientinnen und Patienten als echter Glücksfall gelten. PD Dr. med. Oliver P. Gautschi, der nun bereits zum wiederholten Male das Siegel des Leading Medicine Guide erhielt, ist genau ein solcher Spezialist: Am Neuro- und Wirbelsäulenzentrum Zentralschweiz an der Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern setzt er seinen Schwerpunkt praktisch komplett auf die Wirbelsäulenchirurgie.

Damit ist dieser renommierte Facharzt ein sehr gutes Beispiel dafür, dass gerade in der hochspezialisierten Spitzenmedizin die absoluten Koryphäen den Unterschied machen. Denn dieser Experte verfügt vor allem bei minimal-invasiven Operationsmethoden über eine immense Kompetenz – und bleibt nicht zuletzt durch seine internationale Vernetzung immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft.

Innovative 3D-Verfahren: navigationsgestützt

PD Dr. Gautschi beherrscht auch hochmoderne navigationsgestützte Verfahren, die an Präzision und Sicherheit ein Niveau erreicht haben, das selbst erfahrenste Experten tief beeindruckt. Ihm stehen in Luzern bei Operationen dreidimensionale Ansichten der Knochen und der umgebenden Strukturen zur Verfügung, wodurch sich ihm gerade im fragilen Bereich der Wirbelsäule immer wieder neue Möglichkeiten der Therapie eröffnen.

Als Spezialist der Neurochirurgie verfügt PD Dr. Gautschi auch in der chirurgischen Behandlung von Tumoren über eine hohe Expertise – an der Wirbelsäule ebenso wie am Rückenmark. Auch die bewegungserhaltende Chirurgie bei degenerativen Erkrankungen gehört zu seinen Spezialisierungen.

Erneut ausgezeichnet: Ausgewiesener Spezialist mit internationaler Reputation

Die Verleihung des begehrten Siegels unterstreicht die herausragende Position, die PD Dr. med. Oliver P. Gautschi nicht nur in der Region um Luzern besitzt – sondern in der ganzen Schweiz und sogar international. Ein positiver Effekt der Auszeichnung ist die hohe Auffindbarkeit, die das vielbesuchte Expertenportal Leading Medicine Guide bietet. Denn hier gelangen Patientinnen und Patienten, die nach einem herausragenden Spezialisten für die Wirbelsäule suchen, mit Leichtigkeit zur Profilseite des Facharztes.

Whatsapp Twitter Facebook VKontakte YouTube E-Mail Print