4,7 Mio Besuche
jährlich
329 ausgewählte
Spezialisten
191 medizinische
Fachautoren
7,3 Mio Seitenaufrufe
pro Jahr
100% geprüfte
Qualität

Hoffnung für Krebs-Patienten an der Uniklinik Frankfurt

Diagnose Krebs. Mediziner sprechen von gutartigen oder bösartigen Tumoren, wenn sich Zellen augenscheinlich verändern und zu einem Geschwülst mutieren. Auch benachbarte Regionen im Körper können von der Zellveränderung betroffen sein. Es gibt zahlreiche Krebsarten: Von Leukämie, über Bauchspeicheldrüsenkrebs, Gehirntumor, Bronchialkarziom, Plasmozytom bis hin zur Hodgin-Krankheit.Jedes Jahr erkranken eine halbe Million Menschen neu an Krebs: Bei den Männern kommt Prostatakrebs am häufigsten vor, Frauen hingegen erkranken oft an Brustkrebs. Ebenso ist Lungen- und Darmkrebs weit verbreitet.Was tun wenn sich immer wieder Tumore bilden und der Krebs hartnäckig bleibt?

Hoffnung schenkt der neue Roboter an der Uni Klinik Frankfurt Am Main, über den wir bereits berichtet haben!

Unser Leading Medicine Guide Experte Professor Vogl und sein Team arbeiten täglich damit. Schliesslich haben sie den Roboter mitentwickelt. Der flexible eingebaute "Schwenkarm" macht sehr exakte Röntgenbilder, damit auch die kleinste Metastase lokalisiert werden kann.Täglich werden bis zu acht Patienten mit diesem neuartigen Gerät behandelt. Das ARD-Fernsehteam war bei seinem Einsatz live dabei:

Vohl


Sie wollen mehr über den medizinischen Experten und sein Leistungsspektrum erfahren oder gleich direkt Kontakt zu ihm aufnehmen? Dann besuchen Sie sein Arztprofil auf Leading Medicine Guide.

Kontakt

Deutscher Verlag für Gesundheitsinformationen
Waldhofer Straße 98
69123 Heidelberg - Germany

E-Mail info@dvfgi.com