Gleichgewichtsstörungen - Medizinische Experten

20.05.2019

Bei Gleichgewichtsstörungen sind unsere Balancewahrnehmungen gestört. Es gibt verschiedene Formen und Stärken, auch sind ältere Menschen häufiger betroffen als junge. Gelegentlich sind die Belastungen durch Schwindel (Vertigo) so stark, dass nur noch Bettruhe hilft. Meist werden dann auch Medikamente verordnet.

Empfohlene Spezialisten

Whatsapp Twitter Facebook VKontakte YouTube E-Mail Print