Prof. Dr. Thomas Mussack - Viszeralchirurgie, München - Wissenschaft

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
  • Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband (ÄKBV) München
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Sektion Chirurgische Forschung der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Vereinigung Bayerischer Chirurgen (VBC) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • International Surgical Society (ISS)
  • Shock Society
  • European Association for Endoscopic Surgery (EAES)
  • European Society of Endocrine Surgeons (ESES)
  • Deutsche Herniengesellschaft (DHG)
  • Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
  • Swiss Study Group for Morbid Obesity (SMOB)

Gutachterliche Tätigkeiten

Wissenschaftliche Begutachtung von Manus-kripten für folgende nationale und inter-nationale Journale:

  • Surgical Endoscopy
  • Clinical and Laboratory Medicine
  • Critical Care Medicine
  • Journal of Vascular Surgery
  • Unfallchirurg

Preise

  • Posterpreis der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin 1998
  • Günter Schlag Memorial Fund-Award 1999
  • Lloyd M. Nyhus Award 2001
  • Karl Storz Award 2005
  • Best Presentation Award der European Society of Endocrine Surgeons 2010

Zusatzqualifikationen

  • Zertifizierter Prüfarzt nach ICH/GCP-Richtlinien
  • ATLS-Instruktor
  • Fachkunde Strahlenschutz