Prof. Dr. med. Berthold Schneider - Viszeralchirurgie, Bonn - Lebenslauf

Lebenslauf

Berthold Schneider, geb. 14.08.1952

  • 1972 Abitur
  • 1972-78 Medizinstudium
  • 1978 Promotion
  • 1979-90 Chirurgische Universitätsklinik Bonn
    • 1984 Facharzt für Chirurgie
    • 1986 Facharzt für Unfallchirurgie
    • 1987 Habilitation
  • Seit 1990 Chefarzt Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
    St.-Marien-Hospital Bonn
  • 1995 Facharzt für Viszeralchirurgie
  • 1996 Ausserplanmässiger Professor der Universität Bonn
  • 2001-2016 Ärztlicher Direktor des St.-Marien-Hospitals
  • Seit 2011 Chefarzt der Abteilungen für Allgemein- und Viszeralchirurgie St.-Marien- und St. Josef-Hospital Bonn

Mitgliedschaften

  • Kommissionsmitglied der Ärztekammer Nordrhein für Allgemeinchirurgie seit 1994
  • Kommissionsmitglied der Ärztekammer Nordrhein für Viszeralchirurgie seit 1996
  • Mitglied im integrativem Darmzentrum Bonn/Rhein-Sieg
  • Mitglied im Kompetenznetz Schilddrüse Bonn/Rhein-Sieg
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Mitglied chirurgische Arbeitsgemeinschaft minimal-invasive Chirurgie der DGAV
  • Mitglied chirurgische Arbeitsgemeinschaft Hernien der DGAV