Morbus Crohn OP - Medizinische Experten

Morbus Crohn ist eine chronische Entzündung des Magen-Darm-Trakts. Die Erkrankung verläuft meist in Schüben und ist gekennzeichnet durch Fisteln, Engstellungen und Geschwürsbildung der Darmwand, Durchfälle und krampfartige Bauchschmerzen.

Die Ursachen von Morbus Crohn sind bis heute unbekannt. Zur Behandlung der Symptome werden in erster Linie Medikamente verabreicht. Fast alle Patienten müssen sich jedoch irgendwann in Ihrem Leben einer Morbus-Crohn-OP unterziehen.

Übersicht

Empfohlene Spezialisten

Standorte der Spezialisten

Klinikstandorte
Flughäfen