Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Minimal-Invasive-Chirurgie (MIC)
  • Hernienchirurgie 
  • Thoraxchirurgie
  • Viszeralchirurgie

 

Wir über uns

Dr. med. Eduard Kusch ist Chefarzt am St. Elisabeth-Hospital Gütersloh und leitet hier die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie sowie das Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie. Er ist Facharzt für Chirurgie, Viszeral- und Thoraxchirurgie und Spezielle Viszeralchirurgie, darüber hinaus führt er die Zusatzbezeichnungen Phlebologie und Chirurgische Intensivmedizin. Neben seiner praktischen Arbeit in der Klinik engagiert sich Dr. Kusch in mehreren Fachgesellschaften und veröffentlicht Beiträge in der einschlägigen Fachliteratur.


Das St. Elisabeth Hospital in Gütersloh ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und verfügt über mehrere überregional bekannte Schwerpunktzentren. So ist das Hospital seit 2012 eines von nur 54 deutschen Krankenhäusern, die von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) als Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie anerkannt wurde.


Auch in der Hernienchirurgie hat sich das Hospital einen Namen gemacht: Die Spezialisten um Chefarzt Dr. Kusch des von der DGAV zertifizierten Kompetenzzentrums für Hernienchirurgie am St. Elisabeth Hospital operieren jährlich rund 500-600 Hernien und verfügen so über grösste Expertise in diesem Spezialbereich.


Die Deutsche Krebsgesellschaft zeichnete die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie als Zertifiziertes Darmkrebszentrum aus und der TÜV Rheinland erkannte nach einer Prüfung die Klinik nach ISO 9001 als Zertifiziertes Lungentumorzentrum an. Hier arbeiten Lungenfachärzte, Radiologen, Onkologen und Strahlentherapeuten eng mit den Internisten von Dr. Kusch zusammen.


Durch die Anerkennung als Zentrum bestätigt die zertifizierende Institution der Einrichtung, dass sie in einem speziellen Fachbereich über hohe Erfahrungswerte, ausgezeichnete Ausstattung und eine transparente, lückenlose Falldokumentation verfügt. Auf diese Weise kann sich der Patient sicher sein, die bestmögliche Behandlung zu erhalten.


Neben diesen Schwerpunkten konzentrieren sich die Experten der Chirurgie auf Erkrankungen des Oberen und Unteren Verdauungstraktes, der Körperdrüsen, die Adipositaschirurgie und die Thoraxchirurgie. In der Thoraxchirurgie setzen die Spezialisten der Klinik für Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie am St. Elisabeth Hospital Gütersloh wenn möglich videoassistierte Verfahren ein, durch die etwa die Eröffnung des Brustkorbs heute häufig umgangen werden kann.


Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Duplexsonographie
  • Dopplersonographie
  • Sonographie
  • Endoskopie
  • Bronchoskopie
  • EBUS
  • VATS
  • Laparoskopie
  • MRT (1.5 und 3 Tesla)
  • CT

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Minimal-Invasive-Eingriffe im Bereich der Hernienchirurgie
  • Minimal-invasive Dickdarmchirurgie mir Erhaltung der Schliessmuskeln
  • Minimal-invasive Lungenchirurgie
  • Ösophaguschirurgie
  • Schilddrüsenchirurgie

Besondere Angebote / Service / Zimmer

  • Unterkuft für Begleitpersonen
  • Bücherei
  • Cafeteria
  • Friseur & Fusspflege
  • Internet
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Viszeralchirurgie

Spezielle Krankheiten

Oberer Verdauungstrakt

  • Speiseröhrenkrebs und andere Erkrankungen der Speiseröhre
  • Refluxkrankheit
  • Zwerchfellbrüche
  • Geschwüre von Magen und Zwölffingerdarm
  • Magenkrebs
  • Dünndarmerkrankungen

Unterer Verdauungstrakt

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Divertikelkrankheit
  • Blinddarmentzündung (Appendizitis)
  • Dickdarmkrebs/-entzündungen Mastdarmkrebs/-entzündungen
  • Hämorrhoiden, Fisteln, Fissuren und Abszesse
  • Erkrankungen der Leber, der Gallenblase und Gallewege
  • Gallenblasenkrebs
  • Gallenblasensteine und -entzündungen
  • Gallengangsverengungen
  • Gallengangskrebs
  • Leberzysten, -adenome, -hämangiome, fokal noduläre Hyperplasie
  • Leberzellkrebs
  • Lebermetastasen
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
  • Entzündungen
  • Bauchspeicheldrüsenkrebs
  • Pseudozysten

Erkrankungen der Körperdrüsen

  • Erkrankungen der Schilddrüse
  • Erkrankungen der Nebenschilddrüse
  • Erkrankungen der Nebenniere
Thoraxchirurgie
  • Lungenkrebs
  • Entfernung von Lungenmetastasen
  • Narbige und tumorbedingte Einengungen der Luftröhre
  • Erkrankungen des Mittelfellraumes
  • Erkrankungen des Rippenfells
  • Erkrankungen und Tumore der Brustwand
  • Brustkorbdeformationen (Trichter- und Hühnerbrust)
  • Zwerchfellchirurgie
  • Brustkorbverletzungen

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Münster/Osnabrück (FMO)ca. 68,6 km

Bahnhöfe in der Nähe

  • Hauptbahnhof Bielefeldca. 30,2 km
  • Hauptbahnhof Güterslohca. 3,5 km

Weitere Zertifikate des Experten

Zertifikat: zertifiziertes Lungenzentrum

Zertifikat: zertifiziertes Lungenzentrum

Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft

Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft

Zertifikat Kompetenzzentrum 7 MIC - DGAV

Zertifikat Kompetenzzentrum 7 MIC - DGAV

Zertifikat Kompetenzzentrum DGAV

Zertifikat Kompetenzzentrum DGAV