Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Perkutane Koronarinterventionen (PCI)
  • Perkutane Implantation von Herzklappen (TAVI)
  • Carotis-PTA und Interventionelle Therapie der pAVK
  • Katheterablation von Herzrhythmusstörungen (PVI)
  • Herzschrittmacher- und Device-Therapie
  • Präventive Kardiologie

Wir über uns

Das Kardiocentrum Frankfurt bietet das komplette Spektrum der ambulanten und stationären Krankenversorgung auf den Gebieten Kardiologie, Elektrophysiologie und Angiologie. Unser Institut gehört zu den traditionsreichsten deutschen Zentren für Interventionelle Kardiologie mit über 50.000 minimal-invasiven Katheterinterventionen innerhalb der letzten 20 Jahre.

Die Verbindung von nicht-invasiver ambulanter Diagnostik an zwei Standorten in Frankfurt sowie je einem Standort in Offenbach und in Bad Vilbel mit der stationären Therapie in der Abteilung für Kardiologie der Klinik Rotes Kreuz einschliesslich Intensivstation (Chest-Pain-Unit) erlaubt eine individuelle und umfassende Behandlung unserer Patienten.

Folgende Spezialleistungen werden angeboten:

Früherkennung der Arteriosklerose, Ultraschall- und Ultraschall-Doppler- Untersuchungen des Herzens und der Gefässe, Computertomographie, Erkennung von Herzrhythmusstörungen, Synkopendiagnostik, Erkennung von Durchblutungsstörungen an Herz und Gefässen, elektrophysiologische Untersuchungen des Herzens, komplexe Perkutane Koronarinterventionen mit Stentimplantation, Akutversorgung von Notfällen (Herzinfarkt) 24 Stunden pro Tag an 7 Tagen in der Woche, Stammzellentherapie nach Herzinfarkt, kathetergestützte Implantation von Herzklappen, kathetergestützter Verschluss von Herzscheidewanddefekten, kathetergestützter Herzohrverschluss, kathetergestützte Ablationen von Herzrhythmusstörungen, Herzschrittmacherbehandlung und Nachsorge, kardiale Resynchronisationstherapie, kathetergestützte Erweiterung von Halsschlagadern, Nierenschlagadern und Becken-/Bein-Schlagadern mit Stentimplantation, kathetergestützte Nierenarteriendenervierung.

 

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Ein-, zwei-, und drei-dimensionale Echokardiographie
  • Farbdopplerechokardiographie
  • Transösophageale Echokardiographie
  • Stressechokardiographie
  • Ruhe-EKG
  • 24-Stunden-Langzeit-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Laufbandergometrie
  • 24-Stunden-Langzeit-Blutdruckmessung
  • Herzschrittmacherkontrolle und –programmierung
  • CRT-Screening
  • Kipptischuntersuchung
  • 64-Zeilen-Cardio-CT
  • Carotis-Duplex-Untersuchung
  • Arterielle Doppler-Untersuchung
  • Beinvenendoppleruntersuchung
  • Sonographie der Schilddrüse und des Abdomens
  • Links- und Rechtsherzkatheteruntersuchung
  • Intravaskulärer Ultraschall, FFR-Messung
  • Intrakardialer Ultraschall
  • Elektrophysiologische Untersuchungen
  • Eventrecorder (extern und implantierbar)
  • Angiographie der extrakraniellen Gehirnarterien
  • Aortographie
  • Angiographie der Nierenarterien
  • Becken-/Beinarteriographie
  • Digitale Subtraktionsangiographie

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Perkutane Koronarinterventionen (PCI)
  • 24-h-Herzkatheterbereitschaft für Akutinterventionen (PPCI)
  • Perkutane Implantation von Herzklappen (TAVI)
  • Stammzellentherapie nach Herzinfarkt
  • Perkutaner PFO-, ASD-, und VSD-Verschluss
  • Perkutaner Herzohrverschluss
  • Pulmonalvenenisolation (Kryoablation)
  • Isthmusablation
  • Ablation akzessorischer Leitungsbahnen
  • Implantation von Herzschrittmachern
  • Implantation von ICD/CRT-Systemen
  • Carotis-PTA
  • Nierenarterien-PTA
  • PTA der Becken-/Beinarterien
  • Perkutane Nierenarteriendenervation

 

Besondere Angebote / Service / Zimmer

Durchgehender 24-h-Bereitschaftsdienst für die Diagnostik und Therapie von Brustschmerzen (Chest-Pain-Unit), Herzkatheterbereitschaftsdienst nur durch erfahrene interventionelle Kardiologen, Stammzellentherapie nach Herzinfarkt.

Alle Zimmer sind mit Radio, Fernseher, Telefon, Bad und einem Tresor ausgestattet. Die zusätzliche Buchung eines kabellosen Internetanschlusses ist möglich. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon. Auf Wunsch stehen auch Einzelzimmer zu Verfügung. Eine individuelle Menüauswahl wird angeboten.

Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Kardiologie

Spezielle Krankheiten

  • Koronare Herzkrankheit (Herzinfarkt)
  • Herzklappenerkrankungen
  • Herzinsuffizienz
  • Hypertonie
  • Herzrhythmusstörungen
  • Periphere Gefässerkrankungen

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Frankfurt am Mainca. 16 km

Weitere Ärzte

Dr. - Jürgen Vogt - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Jürgen Vogt

Internist - Kardiologe

Ernst Geiss - Kardiologie - Frankfurt


Ernst Geiss

Internist – Kardiologie

Dr. - Manfred Hofmann - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Manfred Hofmann

Internist – Kardiologie

Dr. - Nikitas Lironis - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Nikitas Lironis

Internist – Kardiologie Intensivmedizin

Dr. - Harald  Reinemer - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Harald Reinemer

Internist – Kardiologie

Prof. - Johannes Ruef - Kardiologie - Frankfurt

Prof. Dr. med.
Johannes Ruef

Internist – Kardiologie Angiologie

Dr. - Josef Schöpf - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Josef Schöpf

Internist – Kardiologie

Prof. - Rainer Schräder - Kardiologie - Frankfurt

Prof. Dr. med.
Rainer Schräder

Internist – Kardiologie

Dr. - Claus-Eberhard Schwarz - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Claus-Eberhard Schwarz

Internist - Kardiologie

Dr. - Hans  Störger - Kardiologie - Frankfurt

Dr. med.
Hans Störger

Internist – Kardiologie

Prof. - Thomas Wendt - Kardiologie - Frankfurt

Prof. Dr. med.
Thomas Wendt

Internist – Kardiologie Prävention - Rehabilitation