Spezielle Behandlungsschwerpunkte

  • Konservative Kathetertechnik
  • Aortenchirurgie
  • Dialyse-Shunt
  • Shunt-Implantation
  • Stent-Implantation
  • Endovenöse Rekanalisation

Wir über uns

Dank der engen Kooperation der Praxis für Gefässchirurgie mit Vertretern verschiedener Fachrichtungen, u. a. aus Angiologie, Neurologie, Phlebologie und Radiologie, erhalten die Patienten eine umfassende Versorgung. Dabei legen wir im Team höchsten Wert darauf, die individuell optimale Therapieform zu finden. Dies wird durch den offenen Austausch zwischen den Disziplinen und in enger Absprache mit Ihnen gewährleistet.

Modernste Operationstechniken und ein Höchstmass an Operationserfahrung ermöglichen kurze stationäre Aufenthalte. Exakt abgestimmte Organisationsabläufe, herausragender Service und eine persönliche medizinische Betreuung.

Am aktuellen Stand der Wissenschaft orientierte Untersuchungs- und Behandlungsmethoden ermöglichen die Diagnostik sowie die chirurgisch-rekonstruktive Therapie aller Erkrankungen des Arterien- und Venensystems auf universitärem Niveau.

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Spezialisten werden auch komplexe Gefässerkrankungen und Komorbiditäten optimal interdisziplinär versorgt.

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Nichtinvasive Hochleistungsbildgebung: Doppler-/Duplexsonographie, CT- und MR-Angiographie, digitale Subtraktionsangiographie
  • Hybrid-Operationssaal mit intraoperativer Bildgebung
  • Individualisierte präzise 3-D-Operationsplanung
  • Intraoperative Qualitätskontrolle: Angiographie, Flussmessung, Neuromonitoring

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Einsatz aller konservativen kathetertechnischen und chirurgischen Methoden (inkl. minimalinvasiver endovaskulärer und Hybridverfahren) zur individualisierten Behandlung in folgenden Fällen:
  • Aneurysmen der Hauptschlagader und peripherer Arterien
  • Verengungen der Halsschlagader (Carotisstenose) zur Schlaganfallvermeidung
  • Fortgeschrittene Durchblutungsstörungen (Schaufensterkrankheit)
  • Diabetisches Fuss-Syndrom, chronische Wunden und «offene Beine»
  • Venöse Erkrankungen (Krampfadern, Becken-Bein-Venenthrombose)
  • Anlage und Korrektur von Dialysezugängen (Shuntchirurgie)
  • Angeborene Gefässfehlbildungen und Angiodysplasien

Besondere Angebote / Service / Zimmer

  • Intensivstation und Intermediate-Care-Abteilung
  • Führende Privatklinik Schweiz
  • VIP-Zimmer mit Seesicht
  • Guest Relations-Betreuerinnen
Leading Medicine Guide

Ausgesuchter Experte im Fachbereich Gefässchirurgie

Spezielle Krankheiten

  • Erkrankungen des Arteriensystems
  • Erkrankungen des Venensystems
  • Aneurysma
  • Carotisstenose
  • Schaufensterkrankheit
  • Diabetischer Fuss

Anfahrt

Flughäfen in der Nähe

  • Flughafen Zürich15 km